MARIS NLG

MARIS NLG – Wenn Daten per Mausklick zu Sprache werden.

Bei einem stationären Aufenthalt eines Patienten werden im Schnitt 50 Dokumente generiert. Davon sind heutzutage immer noch 60-80 % von Menschenhand erzeugte Textdokumente. Zeit, die den Ärzten bei Ihren Patienten verloren geht. Auch die sprachlichen Barrieren sind ein immer größer werdender Faktor, der die einfache und schnelle Dokumentation erschwert. Mit dem MARIS NLG, einem KI-basierten Tool, ist es möglich, per Mausklick vollständige, grammatikalisch richtige und strukturierte, medizinische Fließtexte zu generieren. Auch durch die Fremdsprachenfähigkeit des Systems gehören Verständnisschwierigkeiten der Vergangenheit an. Der Einsatz von MARIS NLG führt zur Vermeidung von Schreibfehlern, schenkt den Ärzten mehr Zeit für Ihre Patienten und erleichtert die Schwierigkeit sprachlicher Barrieren.

 

 

Beratung

Sie haben Fragen zu unserem Produkt?
Unser Vertriebsteam berät Sie gerne unter der Nummer:
+49 6825 95392 33

Ansprechpartner

Informationen

Hier finden Sie weitere nützliche Informationen zu unserem Produkt MARIS NLG.

Flyer

 

Probleme aus dem medizinischen Alltag, die mit NLG der Vergangenheit angehören:

Was Ärzte und Schreibdienste über die aktuelle Problematik sagen:

 

                                                          

 

Aktuelle Ausgangssituation:

Der vorgeschriebene und notwendige Umfang von medizinischer Dokumentation nimmt stetig zu. Auch das MDK-Reformgesetz zwingt zusätzlich zu einer revisionssicheren Informationserstellung. Aktuelle Technologien, die im Einsatz sind:

 

                                               

 

 

 

Die Lösung: Wenige Klicks, fertiger Text.

Minimieren Sie die Zeit für Ihre medizinische Dokumentation und maximieren Sie wieder die Zeit für Ihre Patienten und deren Genesung mit dem Einsatz der MARIS NLG.

In der strukturierten Oberfläche des NLG Tools, können Ärzte per Klick den fertigen, grammatikalisch richtigen, medizinischen Text erstellen:

 

 

 

Nutzen Sie die Vorteile

  • Der Arzt sieht in der strukturierten Oberfläche die Möglichkeiten der Untersuchung
  • Die Dokuementation wird vollständig und strukturiert abgebildet
  • Durch Fremdsprachenfähigkeit gehören sprachliche Barrieren der Vergangenheit an
  • Der medizinische Text wird direkt in der final korrekten Formatierung ausgegeben
  • Kollegen erhalten medizinsche Texte zur Weiterbehandlung ohne Rechtschreibe- oder Tippfehler und können so gezielter agieren
  • Eine Beschleunigung der gesamten Dokumentation kommt Ihrem Hause hinsichtlich des MDK-Gesetzes zu Gute
  • Mausklicks erzielen schnellere Ergebnisse als Diktate oder Spracherkennungen
  • Ärzte müssen sich nicht mehr mit den Tücken der Dokumentation herumschlagen und können diese gewonnene Zeit wieder in Ihre Patienten investieren

 

 

Terminvereinbarung:

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin zur Beratung und lassen Sie sich von den Vorteilen überzeugen.

Interesse an MARIS NLG? Dann geht es hier zum Online-Seminar:






Hinweise zum Datenschutz und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten finden Sie unter: Datenschutzbestimmungen.*