MARIS PROZESSBERATUNG

Wir sind Experte für medizinische Dokumentation. Wir glauben daran, dass es für jedes Bedürfnis Ihrer Anwender die optimale Lösung gibt, welche den Dokumentationsprozess unterstützt. Gemeinsam mit Ihren Anwendern identifizieren wir den Bedarf und IST-Zustand und helfen bei der Definition und Umsetzung der benötigten Prozesse.

Beratung

Sie haben Fragen zu unserem Produkt?
Unser Vertriebsteam berät Sie gerne unter der Nummer:
+49 6825 95392 33

Anfrage

Ablauf der Prozessberatung / Projektablauf

Prozessberatung

Mit über 10 Jahren Erfahrung in der medizinischen Dokumentation, kennen wir die Stellschrauben um Ihren Dokumentationsprozess zu optimieren. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die aktuelle Situation und zeigen Ihnen Chancen und Potentiale auf. Wichtig hierbei sind uns Transparenz und eine stetige Kommunikation mit Ihnen. Lassen Sie uns gemeinsam in die digitale Zukunft gehen.

MARIS Healthcare ist der Experte für die medizinische Dokumentation und der damit verbundenen Prozesse.
Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in diesem Bereich beraten wir Sie gerne. In Fachgesprächen mit Ihren Fachabteilungen analysieren wir die aktuelle Situation und definieren die Ziele. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten und bieten Ihnen eine Vielzahl von Standardprozessen aus bisherigen Projekten, welche ohne großen Aufwand für Sie adaptiert werden können. Die Effizienz der zukünftigen Prozesse für eine vollständige, erlösoptimierte und rechtssichere Abrechnung stehen hierbei im Fokus. Ihre Mitarbeiter werden durchgehend eingebunden. Ein umfangreiches Schulungskonzept, auch angepasst an die aktuelle Situation, sichert den Erfolg. Ein regelmäßiges Reporting an Sie und Ihr Team, sowie eine ständige Überwachung der Zielerreichung sind natürlich das A und O einer erfolgreichen Prozessoptimierung.

Lassen Sie uns gemeinsam in die digitale Zukunft gehen und die Prozesse auch in Ihrem Haus optimieren.

Nutzen Sie die Vorteile

 

  • Durch komplette Übernahme der Projekttätigkeiten: Entlastung der IT und Betriebsorganisation
  • Vereinheitlichung von Arztbriefen: Steigerung der Außendarstellung
  • Reduzierung der Vorlagen: Geringere Wartungskosten
  • Optimierung der Schulungsprozesse: konsequente Einhaltung der definierten Prozesse
  • Vermeidung von Mehrfachdokumentation: Entlastung der Ärzte
  • Vorhandene IT-Systeme: Nutzenmaximierung
  • Digitalisierung der Dokumentation: kein Papier mehr
  • Transparentes Reporting: Sichtbarer Fortschritt des Prozesses und der Zielerreichung